Berti Vogts: Deutschland ist einer der Topfavoriten auf den WM-Sieg

By | December 21, 2013
Berti Vogts: Deutschland ist einer der Topfavoriten auf den WM-Sieg

Садовников Дмитрий / WIkimedia

Ex-Bundestrainer Berti Vogts sieht Deutschland als einen der Topfavoriten auf den WM-Sieg kommendes Jahr in Brasilien. Laut dem 66-jährigen ist die Chance auf den vierten WM-Titel für Deutschland so gut wie noch nie.

Unter welchem Trainer hat die DFB-Elf ihren letzten Titel gewonnen? Berti Vogts führte die deutsche Fußball-Nationalmannschaft 1996 bei der Fußball-Europameisterschaft zum EM-Sieg. Geht es nach dem 66-jährigen Vogts wird die DFB-Auswahl kommendes Jahr in Brasilien bei der WM-Endrunde erneut jubeln:

Deutschland ist der Topfavorit. Das ist eine Bombenmannschaft, nie zuvor ist eine so gute Mannschaft zu einem Turnier gefahren

Vogts verantwortete in den vergangenen Jahren unterschiedliche internationalen Nationalmannschaften, unter anderem war er als Nationaltrainer in Kuwait, Schottland und Nigeria tätig. Seit 2008 ist er Cheftrainer in Aserbaidschan und wird die junge Mannschaft auch in die Qualifikation zur EM 2016 führen.

Deutschland war bereits 2006 und 2010 nahe dran am Titel, laut Vogts könnte es diesmal jedoch für den vierten WM-Erfolg reichen:

Ich hoffe, sie haben diesmal auch das Quäntchen Glück, mit dem Titel nach Hause zu kommen

Vogts selbst holte den WM-Titel 1974 als aktiver Spieler bei der Heim-WM in Deutschland.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *