Dante: Brasilien ist nicht der Top-Favorit der WM

By | January 9, 2014
Dante: Brasilien ist nicht der Top-Favorit der WM

AFP

Für viele Fans und Experten ist der WM-Gastgeber Brasilien der größte Favorit auf den Titelgewinn diesen Sommer. Die Selecao hat bereits beim Confed Cup vergangenes Jahr gezeigt, dass mit ihnen zu rechnen ist. Für Bayerns Innenverteidiger ist Dante jedoch nicht der Top-Favorit auf den WM-Titel.

Was haben Spanien, Brasilien und Deutschland gemeinsam? Alle drei Nationen gehören zu den Titel.Favoriten bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014. Auch Dante Bonfim Costa Santos, vielen besser nur unter Dante bekannt, sieht dies so. Dem 30-jährige Innenverteidiger vom FC Bayern München ist es wichtig, dass nicht nur die Selecao als einziger Top-Favorit gesehen wird. Der Hype um die Neymar & Co. ist immens so Dante:

Egal, wohin ich hier gehe, alle sprechen mich auf den Titel an, sagen: Ihr müsst Weltmeister werden

Doch Dante fürchtet wohl den Druck, der dadurch für die brasilianische Nationalmannschaft zunimmt. Auch wenn Brasilien vergangenes Jahr die WM-Generalprobe, den Confed Cup, gewinnen konnte und sich dabei unter anderem gegen den amtiereden Welt- und Europameister Spanien im Finale durchgesetzt hat, zählt der Innenverteidiger die Iberer und andere Teams zu den Top-Favoriten:

Wir sind nicht der Top-Favorit. Ich glaube, Deutschland und Spanien sind sehr gefährlich. Beide Teams spielen schon lange zusammen, haben viel Erfahrung

Dante schätzt im deutschen Team neben seinen Teamkollegen Bastian Schweinsteiger auch andere Spieler:

Bastian Schweinsteiger tanzt wie ein Brasilianer. Aber spielerisch sind es wohl eher Götze, Reus oder Özil

Der Champions League-Sieger wurde 2013 erstmals in die Selecao berufen und absolvierte bisher zehn Länderspiele (zwei Tore) und hat gute Chancen diesen Sommer zum brasilianischen Aufgebot zu zählen. Der WM-Gastgeber trifft in der Gruppe A auf Kroatien, Mexiko und Kamerun und eröffnet die WM-Endrunde am 12. Juni in Sao Paolo gegen Kroatien.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *