Das neue DFB WM Auswärtstrikot 2014

By | March 7, 2014

Deutschland Trikot Schwarz Rot
So sieht das neue DFB Trikot in schwarz-rot aus
Das DFB Trikot für Auswärtsspiele während der WM 2014 ist in einem schicken schwarz-rot Ton gehalten. Die Streifen wechseln sich ab und sind nicht zu dünn. Die Brustpartie ist bestickt mit zwei Logos und auch der Kragen hat noch ein schickes weiteres Detail. Die Farben sind nicht grell, sondern eher dunkel und sehr gut zueinander passend. In jedem Fall ist das DFB Trikot zur WM 2014 sehr innovativ und modisch zugleich, hier zu sehen.

Das sind die Details
Das Deutschlandtrikot überzeugt durch seine Blockstreifen in rot und in schwarz. Das Auswärtstrikot zur WM 2014 verfügt zudem noch über eine sehr kurze Knopfleiste, die aus zwei Knöpfen besteht. An den Seiten an der Rückenpassage sind Marquisette-Streifen angebracht. Auf der Frontseite ist nicht nur das adidas Logo zu sehen, sondern auch die Klassiker – Der Adler und die Titelsterne. Das Deutschlandtrikot ist aus einem sehr atmungsaktiven Material gefertigt und zudem noch sehr leicht. Der Schnitt vom DFB Trikot ist körpernah und ist dank der climacool Technologie dennoch sehr angenehm zu tragen. Ein kleines Gimmick im Nacken vom Deutschlandtrikot ist der Schriftzug “Die Nationalmannschaft”. Ein kleines Extra für große Emotionen.

Das Trikot im Damenschnitt
Auch für Damen sieht das DFB Trikot zur WM 2014 alles anders als langweilig aus. Der Rundhalsschnitt vom Auswärtstrikot ist feminin und sehr schick. Zudem verfügt das Deutschlandtrikot für Damen noch über einen taillierten Schnitt, der die Figur der Dame besonders hervorhebt. Auch hier gibt es die silbernen Streifen, das adidas Logo, sowie den Adler und die Sterne. Alles ist perfekt in das Gesamtdesign integriert und sieht an jeder Frau ganz sicher mehr als schick aus.

Das Kindertrikot
Der Nachwuchs darf natürlich auch ein DFB Trikot tragen. Das Deutschlandtrikot zur WM 2014 ist für Kinder ähnlich geschnitten wie für Erwachsene, nur kleiner. Auch hier gibt es Blockstreifen, eine Knopfleiste mit wenigen Knöpfen, sowie die Marquisette Streifen. Beim Kindertrikot fehlt der taillierte Schnitt des Damentrikots. Das ist selbstverständlich auch nicht nötig. Auch bei diesen Trikot gibt es das adidas Logo, den Adler und die Sterne. Selbstverständlich gibt es auch hier im Nacken den Schriftzug “Die Nationalmannschaft”.

Historische Einordnung – das waren die bisherigen Trikots
Seit 2006 waren das Auswärtstrikot der Fußballer immer schwarz und rot. 2010 war es eher in schwarz und 2006 eher in rot gehalten. Zur WM 2014 ist es erstmals mehr oder minder ausgeglichen. Das Auswärtstrikot der früheren Jahre war zwar eher einfarbig, aber doch jedes Mal anders gehalten. Mal war es grün, mal türkis, mal blau-grau. Das adidas Logo war jedoch bereits immer Bestandteil vom Auswärtstrikot. Es war entweder in weiß, in gold oder in schwarz mal mehr, mal weniger präsent abgebildet. Zur WM 2014 ist das adidas Logo nicht in schwarz, sondern in weiß abgebildet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *