WM 2014 Bonus bei Tipico

Mit zielgerichteter PR und einem rundum gelungenen Wettangebot ist Tipico zu einem der beliebtesten Wettanbieter im deutschsprachigen Raum aufgestiegen: Nicht zuletzt vom derzeit allgengewärtig werbenden Oliver Kahn haben sich offenbar viele Sportfans überzeugen lassen, dem renommierten Wettbüro eine Chance zu geben. Auch bei der Weltmeisterschaft ist dies schon allein deshalb lohnenswert, weil Tipico als einer der ganz wenigen Buchmacher auf eine Erhebung der Wettsteuer verzichtet – was sich bei den Kunden dann meist ziemlich schnell im Portemonnaie bemerkbar macht.

zum WM Neukundenbonus bei Tipico

 

Gehört es unter Wettprofis ohnehin zum guten Ton, aufgrund der regelmäßigen Top-Quoten ein kostenloses Wettkonto bei Tipico zu unterhalten, dürfte sich nun vor dem Fußball-Fest in Brasilien auch so mancher Gelegenheits-Tipper für eine Anmeldung interessieren. Diese kann schon allein mit Blick auf den großzügig bemessenen Neukundenbonus ohne Einschränkungen empfohlen werden – immerhin werden hier jedem neuregistrierten Mitglied bis zu 100 Euro zur Verfügung gestellt.

So funktioniert´s:

Das zusätzliche Wettguthaben wird den Neukunden von Tipico denkbar unkompliziert zugänglich gemacht: Nach der Ersteinzahlung weist der Kontostand sofort den um den Bonusbetrag ergänzten Gesamtsaldo aus. Dabei können Tipper frei wählen, wie tief der Wettanbieter für die eigene Sache in die Tasche greifen soll: Bis zu einem Höchstbetrag von 100 Euro wird von dem Bookie schließlich noch einmal die gleiche Summe obendrauf gepackt (100%-Bonus). Wer sich dagegen lieber am unteren Limit orientiert, kann demnach nach der Überweisung des Mindestbetrages von 10 Euro Wetten im Gesamtwert von 20 Euro platzieren.

Tipico WM_Neukundenbonus_wm2014-brasilien

Wichtig:

Natürlich macht sich vor der Ersteinzahlung und dem Erhalt des Bonus zunächst die Registrierung bei Tipico erforderlich; da sich die hier zu tätigenden Angaben jedoch auf das Nötigste beschränken, sollte diese von jedem Neukunden in Minutenschnelle bewältigt werden können.

Bevor der Bonus wirklich zur völlig freien Verfügung steht und beispielsweise auf das persönliche Girokonto überwiesen werden kann, gilt es zunächst einmal den moderaten Bonus-Bedingungen Beachtung zu schenken. Diesbezüglich hat Tipico den dreimaligen Umsatz des eigenen Einzahlungs- sowie des Bonusbetrages zu einer Mindestquote von 2,0 vorsehen. Diese kleine Pflicht ist innerhalb von 30 Tagen ab der Bereitstellung des Zuschusses zu erfüllen: WM-Fans können somit praktisch während der gesamten Endrunde die gestellten Bedingungen „abarbeiten“.

alle WM-Bonus Angebote im Überblick

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *