Deutschland empfängt seine Helden weltmeisterlich

By | July 16, 2014
Deutschland empfängt seine Helden weltmeisterlich

AFP

Nicht nur auf einen erneuten WM-Titelgewinn mussten die deutschen Fußballfans 24 Jahre lang warten, auch die dazugehörige Weltmeister-Feier blieb seit 1990 aus. Gestern jedoch fand auch diese Leidenszeit ein Ende, über 400.000 Menschen feierten die deutsche Nationalmannschaft und ihren Titelgewinn in Brasilien vor dem Brandenburger Tor. Neben dem Finalerfolg am Sonntag in Rio de Janeiro ein weiterer unvergesslicher Moment.

Der Empfang der deutschen Nationalmannschaft nach internationalen Turnieren in der Heimat gehört bereits seit Jahren zum “Standardprogramm” beim DFB, doch in den Jahren zuvor feierte man stets “nur” dritte oder zweite Plätze. Gestern gab es, nach 24 Jahren, erneut eine Weltmeister-Feier in Deutschland, genauer gesagt in Berlin vor dem Brandenburger Tor. Über 400.000 Menschen versammelten sich um die WM-Helden von Brasilien triumphal zu empfangen, diese landeten morgens mit dem “SiegerFlieger” am Berliner Flughafen Tegel und machten sich dann per Bus auf dem Weg zur wohl größten Fanmeile der Welt.

Mario Götze & Co. feierten ausgelassen mit dem gesamten Trainer- und Betreuerstab auf dem 30 Meter langen “Helden-Steg” und bedankten sich bei weltmeisterlichen Wetter für die Unterstützung in den vergangenen knapp fünf Wochen und den einzigartigen Empfang. Auch Bundestrainer Joachim Löw ließ sich von dieser Atmosphäre anstecken und bedankte sich bei den Fans:

Ohne Euch wären wir nicht hier. Wir sind alle Weltmeister!

Nach knapp dreistündiger Weltmeister-Feier mit zahlreichen Gästen auf der Bühne verließen die WM-Helden gegen 14 Uhr die Bühne und verabschiedeten sich in den wohl verdienten Urlaub.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *